Baofeng UV-5R Plus (UV-5R+)

Es ist Pfingsten 2013. Die XYL zerrt mich an diesem herrlichen Sonntag bei 24° Celsius nach draußen zur Hunde-Runde. Diesmal auf dem Heikenberg in Bad Lauterberg. Da kommt mir doch tatsächlich die Idee, dass mit einem kleinen Portabelgerät der Spaziergang ein wenig technisch experimenteller wäre. Ist ja nicht so, dass es mit der XYL nicht ebenso interessant und experimentell ist. Aber die XYL passt ja auch nicht in die Brusttasche! (Könnte man dem Vierbeiner nicht den Peilsender für die nächste Fuchsjagd umschnallen?)

Wieder zu Hause setze ich mich hin und befrage meinen kleinen Googelfreund. Da wird mir doch tatsächlich eine Handfunke als Duobander (2m/70cm) für unter 30 Euro (Baofeng UV-3) angeboten! Natürlich schaue ich mir die von vielen OMs ins Internet eingestellten Review Videos an und komme zu dem Entschluss mir das Baofeng UV-5R Plus zu beschaffen. Mit Porto betragen die Kosten knapp 63,- Euro. Dafür, dass ich nicht mehr als 120,- Euro ausgeben wollte, könnte ich mir eigentlich zwei anschaffen – kleiner Scherz.

Und natürlich werde ich ein kleines Video als Review bereit stellen. Ca. drei Wochen Lieferzeit, bin gespannt!

Nachtrag 26.5.2013

Das Gerät kam schon nach 4 Tagen! Schneller als ich dachte. Und hier das Video #1.

Kommentar verfassen