Danke, XAVER,…

…dass du mir gezeigt hast, wie man Antennen richtig abspannt.

GAP Titan DX im Orkan XAVER 2013

GAP Titan DX im Orkan XAVER 2013

Wenn ich das Gebilde nun wieder richte und einen besseren Abspannpunkt auf der Westseite (Wetterseite) baue, bekomme ich auch die Gelegenheit die Dachkapazität an der Spitze der Antenne genauer zu untersuchen. Auf 80m ist die GAP Titan DX nämlich bei weitem nicht im Amateurfunkband resonant, sondern bei etwa 4.150 kHz!

Ein Gedanke zu „Danke, XAVER,…

Kommentar verfassen