Standard C500

PTT-Aussetzer am Standard C500 mit externem Mikrofon

Standard C500 als Basisstation

Standard C500 als Basisstation

Mein Standard C500 benutze ich immer noch als Stationsgerät. Eingespannt in einen Spielzeugschraubstock habe ich mir mal vor Urzeiten ein externes Lautsprechermikrofon zugelegt. Durch die mechanische Beanspruchung am Stecker durch den ständigen Zug haben sich am 30 Jahre alten Gerät die Kontakte verschleißt. Und so passierte es, dass ich mitten in meinen Gesprächsdurchgängen in den hiesigen Gesprächsrunden immer öfter Aussetzer in der PTT hatte.

 

 

 

 

 

 

Standard C500

Standard C500

Also: wieder mal aufmachen und gucken!

Vor dem Entnehmen der Platine aus dem Gehäuse muss man die Antennenbuchse ablöten (runder Kreis).

Es gabe keine mechanischen Beschädigungen in den Buchsen (eckiger Rahmen) für das externe Mikrofon. Trotzdem habe ich ein wenig mit Kontaktspray gereinigt. Ob ich diese Buchsen wohl irgendwo als Ersatzteil bekäme?

Nach dem Ausbau erkannte ich ein paar schlechte Lötstellen, die sich wohl auf Grund der fortwährenden mechanischen Beanspruchung eingeschlichen hatten.

Standard C500 Externbuchsen von der Lötseite

Standard C500 Externbuchsen von der Lötseite

Also habe ich zu den Buchsen gehörenden Lötpunkte nachgelötet, ein wenig herum gesäubert und das Gerät wieder zusammen gebaut. Nun habe ich weder Aussetzer in der PTT, noch in meinen Gedankengängen.

Kommentar verfassen