Sat-Receiver SL65/12

Wozu Satellitenfernsehen?

SatTV als Campingversion

SatTV als Campingversion

Diese Schüssel ist ausgerichtet auf Astra 19,2E, ca. 750 Sender, davon ca. 90% Homeshopping und Schnackselkanäle (Dank an Fürstin Gloria) und der Rest dann auch noch verschlüsselt. DAS brauch ich sicher nicht, und DAS will ich nicht haben wollen müssen.

 

 

 

Diese kleine Anlage habe ich seit ungefähr 7 Jahren im Keller, einmal ausprobiert und dann nie wieder, weil wir eigentlich Kabelfernsehen im Haus haben. Nachdem ich nun aber einige Alurohre als Masten aufgestellt hatte, bietet es sich gnadenlos an diese Campingversion aufzubauen. Schnell noch von Humax für knapp 10 Euro einen LNB beschafft und an den Receiver angeschlossen.

Sat-Receiver SL65/12 Rückseite

Sat-Receiver SL65/12 Rückseite

Natürlich ist mir der Spaß am Satellitenfernsehen wegen der unendlich langen Liste von Sendern, die man nicht braucht, verloren gegangen. Aber: wenn Kabel Deutschland mal wieder Ausfälle seines Dienstes hat, so habe ich eine Alternative um Informationen rund um den Globus, Europa und meiner Region zu bekommen. Außerdem brauche ich meine Fernsehverkabelung zu meinem neuen Studio-Shack nicht erweitern. Denn dieses Sat-Kabel wird direkt in meine Bastelstube eingeleitet.

SatTV als Campingversion

SatTV als Campingversion mit Humax-LNB für 10 Euro

Und wenn ich mal die Nase voll habe vom volksverdummenden Fernsehprogramm, dann kann ich mit diesem Kollegen immer noch die Welt entdecken…

Lucky entdeckt die Welt

Lucky entdeckt die Welt

Kommentar verfassen